Gebietsbetreuung


Führung der Gebietsbetreuung für Hietzing und Liesing – Betreuung städtischer Wohnhausanlagen

DIPL.-ING. RUDOLF KRETSCHMER ist seit Januar 2001 im Rahmen der ZT-ARBEITSGEMEINSCHAFT KIMLA – INDRAK – KRETSCHMER mit der Führung der Gebietsbetreuung für den 23. Wiener Gemeindebezirk beauftragt. Ab Januar 2003 wurde die Betreuungsarbeit für städtische Wohnhausanlagen auf den 13. Bezirk ausgedehnt.

Serviceangebote städtische Wohnhausanlagen

Die Gebietsbetreuungen für den Bereich städtische Wohnhausanlagen verstehen sich als Mittler und Drehscheibe. Sie initiieren Kommunikationsprozesse und unterstützen Menschen bei der Lösung von Problemen in ihrem Wohnumfeld.

Sie sind Anlaufstellen, die allen BewohnerInnen städtischer Wohnhausanlagen kostenlos und unbürokratisch offen stehen.

Die Leistungen der Gebietsbetreuungen beinhalten:

Die MitarbeiterInnen der Gebietsbetreuungen für den Bereich städtische Wohnhausanlagen sind folgenden Arbeitsprinzipien und Haltungen verpflichtet:
zur Wiener Gebietsbetreuung

zum Seitenanfang

Leistungsspekturm       
home   sitemap
Dipl.-Ing. RUDOLF KRETSCHMER
   
Impressum